Freitag, 30. März 2012

vpn, e-book reader & co

Die wichtigsten 3 technischen Begleiter, die unser Allagsleben in China etwas mehr wie zu Hause gestalten, möchte ich euch heute vorstellen. Weil sie uns sehr viel Freude bereiten und unsere Lebensqualität in China doch um einiges verösterreichischen :D


VPN
Das ist wohl eine der tollsten und wichtigsten Erfindungen, die man sich hier in China zu Nutze machen sollte. Denn durch einen VPN-Anschluss ist es möglich BB zu umgehen und all die bösen, schädlichen, westlichen Internetseiten, die eigentlich in China nicht funktionieren sollten, doch anklicken zu können. Und solche Seiten gibt es leider einige, wie zB Facebook, Wikipedia und manchmal sogar Google (hängt anscheinend von der jeweiligen Tagesverfassung von BB ab :)

Deshalb sollte man sich einen VPN Anbieter suchen und alles andere wird einem dann erklärt. Das System ist ein Einfaches: Man wählt sich irgendwo im Westen in einen Server ein und kann dann von dort die gewünschten Seiten öffnen. Und um nur ca. 6 EUR im Monat kann man sich im Internet weiterhin flügelfrei bewegen.


E-Book-Reader
Mein Mann und ich sind richtige Leseratten und deshalb war dieser Reader für uns wohl auch eine der besten Anschaffungen. Denn wenn man glaubt, dass man hier in China einfach in einen Bookstore reinmaschieren kann und sich englische - geschweige denn deutsche - Bücher kaufen kann, der irrt. Nicht mal Zeitschriften bekommt man hier in Englisch.

Der E-Book-Reader macht also alles um einiges einfacher. Einfach im Netz das gewünschte Buch kaufen und runterladen und langen Lesenächten steht rein gar nix mehr im Wege. Definitiv eine Anschaffung, die ich jedem zukünftigen Expat empfehlen würde.


Bong.tv
Ich liebe Bong.tv! Im Grunde genommen ist das ein Videorekorder, der mir alle meine deutschen Serien aufnimmt, auf die ich nur schwer verzichten könnte. Natürlich gibt es mehrere Anbieter, an die man sich wenden und sich so deutsche Programme runterladen kann. Wir haben uns für Bong.tv entschieden, weil es fast nie zu Problemen kommt.Wieder entrichtet man eine minimale monatliche Gebühr an den Anbieter, die sich aber definitiv auszahlt. Aber mit 6 EUR sollte man schon dabei sein.

Der einzige Nachteil an diesen virtuellen Videorekordern: ein Sender macht Mucken und erlaubt es nicht, dass man seine Programme runterladen kann. Wer also ohne DSDS oder DST nicht leben kann, wird ein schweres Leben haben. Es sei denn man kauft die gesamte Staffel via iTunes ... ja richtig - kauft. Denn für Qualitätsfernsehen sollte so richtig gelöhnt werden :D

-----

Today I want to introduce you our 3 favourite technical advices while living abroad. We are really glad to have them, otherwise I would miss a bit of Austrian lifestyle :D


VPN
The most important invention ever! I couldn't imagine living without it. VPN makes it possible to bypass BigBrother and we are able to look - even in China - at all the western, weird pages we are used to. Such as Facebook, Wikipedia and also - sometimes - Google (I think this is a question of BB's daily mood :).

A VPN adviser is easily found and all the other stuff you need to know will be explained by them. The system behind VPN is very simple: you are locking into a Western server, which opens for you the pages of your desire. This service is about 6 EUR a month - but i think it's totally worth it!


E-Book-Reader
My working half and I really love to read. Therefore our E-Book-Readers are one of our best investments ever. Because if you think you can walk into a Chinese bookstore and buy English - or even German - books, you will be disappointed. Having an E-Book-Reader is really easy going. You watch out the books you are interested in, buy them and load it down.


Bong.tv
I love Bong.tv! It's a videorecorder, recording all the German series I really like. Of course there are many providers, but we decided us for Bong.tv, because it always works and we are glad with our choice. You have to pay a monthly fee about 6 EUR - again I think it's worth it.

The only disadvantage: one sender is marching to a different drummer. Who isn't able to live without DSDS or DST will have a hard live here. But there is one way out... you can buy the whole season via iTunes. Yeah - right, buy! Because if you want to see quality entertainment you need to pay for it :D

1 Kommentar:

  1. http://www.neurovation.net/de/dresscode21

    mitmachen!

    AntwortenLöschen